Aktuelle Nachrichten

18.02.2016

Mütter und Töchter: heikles Thema Diät

Körpergewicht und Diäten sind für junge Mädchen oft heikle Themen. Dementsprechend sollten Mütter diese mit ihren Töchtern sehr vorsichtig diskutieren. Dies raten Entwicklungs-Psychologen von der University of Notre Dame im US-Bundesstaat Indiana.

In einer Studie hatten sie eine repräsentative Gruppe von Sechs- bis Acht-Klässlerinnen (11-14 Jahre) und deren Mütter beobachtet. Dabei zeigte sich: Hatten diese ihren weiblichen Nachwuchs zu einer Gewichtsabnahme animiert, ohne über ihre eigenen Gewichtsprobleme zu sprechen, wirkte sich das eher kontraproduktiv aus. In diesem Fall hatten die Töchter ein höheres Risiko, später eine Essstörung zu entwickeln. Am wenigsten auffällig waren dagegen Mädchen, deren Mütter sie gar nicht auf die Themen Gewicht und Diät angesprochen hatten.

Quelle: University of Notre Dame, Indiana/Medical Mirror