Schnellzugriff

  Nachrichten

  Lexika

§ Gesetze

  Urteile

  Kommentare

  Arbeitshilfen

Sozialversicherung von A - Z

Willkommen zum aktuellen SV-LEX Version Mai 2020

Zu diesem Update u.a. neu:

  • die mit der Corona-Krise verbundenen Auswirkungen und Regelungen z.B. zum Kurzarbeiter- und Arbeitslosengeld,
  • die mit dem Brexit einhergehenden Änderungen zur Entsendung von Arbeitnehmern sowie
  • die mit dem Pflegeberufegesetz (PflBG) und der Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PflAPrV) mit Wirkung vom 01.01.2020 einhergehenden Reformen bei der Ausbildung in den Pflegeberufen.

Detaillierte Informationen zu den Änderungen finden Sie in unserem Update-Report.

+++ WICHTIGE INFORMATIONEN ZU IHREM ZUGANG +++

+++ SV-LEX MIGRIERT AUF WOLTERS KLUWER ONLINE +++

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie zu informieren, dass wir in Kürze das SV-LEX Portal auf Wolters Kluwer Online überführen werden.

Für Sie ist zunächst wichtig, dass Sie auch auf der neuen Oberfläche auf die bekannten und bewährten Inhalte zugreifen können. Von der alten URL wird eine Umleitung eingerichtet werden, sodass Sie automatisch auf die neue Oberfläche geleitet werden. Ihre Zugangsdaten behalten auf Wolters Kluwer Online weiterhin ihre Gültigkeit.

Zusätzlich zu den bisherigen Möglichkeiten des SV-LEX bietet ihnen das SV-LEX auf Wolters Kluwer Online eine Vielzahl von Vorteilen. Sie erhalten Zugriff auf eine hochmoderne Oberfläche, eine Vielzahl innovativer Funktion zur Unterstützung bei der Recherche sowie eine optimierte Darstellung auf allen Geräten wie Desktop, Laptop oder Handy. Weitere Informationen zur neuen Oberfläche haben wir hier für Sie zusammengestellt: Benutzung von SV-LEX auf Wolters Kluwer Online.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr SV-LEX Team

Willkommen in Ihrem SV-LEX Portal!

Ihrer Wissensdatenbank für den Bereich Sozialversicherung und Gesundheitswesen.

Finden Sie zuverlässige Lösungen in unserer umfangreichen Urteilssammlung mit mehr als 148.200 Urteilen, davon über 19.596 BSG-Urteile im Volltext sowie über 128.621 Urteile anderer Gerichtsbarkeiten, der Normensammlung mit über 2.086 Normen, den Dokumenten der Spitzenverbände, verschiedenen Lexika, z.B. dem Sozialversicherungslexikon mit 965 Expertenbeiträgen, dem Rehabilitationslexikon mit 947 Expertenbeiträgen, den Kommentaren, den Handbüchern, den Arbeitshilfen, mit Checklisten und Tabellen sowie ausfüllbaren Formularen und zuletzt unseren Berechnungsprogrammen wie z.B. ICD-Director und Fristenrechner.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Nachrichten, dem Thema der Woche und dem sozialpolitischen Kommentar.

Immer aktuell Dank täglicher Aktualisierung der Urteile und 14-tägiger Aktualisierung der Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Dokumente der Spitzenverbände.


Nachrichten


Thema der Woche

Scheinselbstständigkeit - immer wieder ein Problem

Selbstständig oder Arbeitnehmer - diese Frage ist in vielen Fällen gar nicht so einfach zu beantworten. Im Hinblick auf die Sozialversicherung sind damit aber eine Fülle von Konsequenzen verbunden.

Der Grundsatz: Ein gegen Arbeitsentgelt beschäftigter Arbeitnehmer ist versicherungspflichtig in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung. Davon gibt es einige Ausnahmen, wie Minijobs oder Beamte.

Ein Selbstständiger ist nur im Ausnahmefall versicherungspflichtig... weiter lesen


Sozialpolitischer Kommentar

Da geht aber wirklich noch mehr

Cornelia Kolbeck, Freie Journalistin für Medizin und Gesundheitspolitik

Was für eine schwere Geburt! Nun endlich ist das Kind da, doch gut ist noch nicht alles. Das Kind namens Nationale Diabetes-Strategie hat Schwächen, obwohl Diabetes mit mehr als sieben Millionen Erkrankten - 38 Prozent mehr als 1998 - und Millionen an unerkannten Erkrankten längst eine Volkskrankheit geworden ist. In den kommenden 20 Jahren, schätzen Experten, wird die Zahl der Betroffenen auf bis zu 12 Millionen ansteigen. Diabetes mellitus mit diversen Folgeerkrankung,... weiter lesen