Aktuelle Nachrichten

16.04.2020

Agile Arbeitsformen erhöhen Innovationskraft, sind aber kein Selbstläufer

Viel erreicht, noch viel zu tun. So könnte man die Ergebnisse einer neuen Studie der Beratung Bearing Point zusammenfassen, die die Verbreitung agiler Arbeitsformen in Unternehmen im deutschsprachigen Raum untersucht hat. Demnach sind agile Organisationen anpassungsfähiger und innovativer. Zu den größten Hürden zählen jedoch die Unternehmenskultur und die bereichsübergreifende Zusammenarbeit.

Für die "Agile Pulse"-Studie wurden 258 Personen befragt sowie Führungskräfte unterschiedlicher Branchen interviewt. Ein Großteil der Unternehmen hat demnach einen Mehrwert der agilen Arbeitsformen erkannt. Sie werden vor allem im IT-Bereich und auf Teamebene umgesetzt. Teamübergreifend oder auf strategischer Ebene ist ihr Einsatz weniger weit verbreitet.

Als Gründe für die Einführung agiler Methoden nannten 82 Prozent die Erhöhung der Flexibilität, gefolgt von höherer Geschwindigkeit (68 Prozent). Das größte Potenzial für ihren vermehrten Einsatz sahen die Befragten in Produktion und Logistik (55 Prozent), im Einkauf (52 Prozent) sowie im Rechtsbereich (33 Prozent).

Dem stehen jedoch einige Hemmschuhe gegenüber. Die Unternehmenskultur wird mit 69 Prozent als größte Hürde angesehen. Aber auch das Zusammenspiel zwischen agilen und traditionellen Vorhaben sowie die bereichsübergreifende Zusammenarbeit sahen jeweils mehr als die Hälfte kritisch. Um den Erfolg von agilen Transformationen zu erhöhen, wurden die Etablierung einer agilen Kultur, der Einsatz agiler Coaches und die Stärkung der Selbstverantwortung am häufigsten genannt.

Der Aufwand könnte sich den Studienergebnissen zufolge lohnen: Wie Bearing Point weiter berichtet, weisen Unternehmen, die eher eine agile Organisationsform als Grundlage haben, eine deutlich höhere Innovationskraft auf als Unternehmen mit klassischeren Organisationsformen. Zudem gaben fast alle befragten Unternehmen an, dass Agilität auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen wird. Zwei Drittel waren sogar der Ansicht, dass die Relevanz noch weiter zunehmen wird.

Dieser Beitrag wurde erstellt von David Schahinian.